┬ę Hochschule Luzern

Sonja Geier

ÔÇ×Die verf├╝gbare Biomasse aus dem Wald bietet ein gro├čes Potenzial zur nachhaltigen Transformation unserer Wirtschaft. Einerseits gilt es aber die Umsetzung voranzutreiben. Andererseits ist die Verwendung von Biomasse per se noch nicht nachhaltig. Aufgrund der endlichen Ressourcenverf├╝gbarkeit ist es auch unabdingbar, Biomasse l├Ąngerfristig im Kreislauf zu f├╝hren. Forschung und Wirtschaft sind dabei gefordert. Innovative Konzepte m├╝ssen entwickelt und umgesetzt werden. Dazu braucht es starke Netzwerke wie Bioeconomy Austria.ÔÇť – Sonja Geier, Hochschule Luzern