© Pixabay/Mario Eppinger

FĂŒnftes Nationales Ressourcenforum

Vision Europa 2050 – Wie wir die Ressourcenwende schaffen

DATUM:
02.05. – 03.05.2023

ORT:
Hybrid (Salzburg/online)

 

Die biennale Tagung „Nationales Ressourcenforum“ des Ressourcenforum Austria findet am 2. und 3. Mai 2023 zum fĂŒnften Mal statt – diesmal hybrid (Salzburg/online) und versammelt dafĂŒr an zwei Tagen die wichtigsten Stakeholder aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft zu Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz. Das diesjĂ€hrige Thema lautet: Vision Europa 2050 – Wie wir die Ressourcenwende schaffen.

Am ersten Tag (2. Mai 2023) wird mit hochkarÀtigen Keynotes, spannende Diskussionsrunden und praxisnahen Break-Out-Sessions aufgezeigt, wie Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz jetzt von Betrieben, Gemeinden, Landwirtschaft und Verwaltung in der Praxis umgesetzt werden kann und wir damit die Ressourcenwende schaffen. Themen sind dabei unter anderem: Zukunftskompetenzen, Circular Design, FlÀchenrecycling, Recycling der Energiewende, Rechtsrahmen der Transformation, Digitalisierung und Robotik in der Landwirtschaft und vieles mehr. 

Am zweiten Tag (3. Mai 2023) wird einen Blick weg vom ĂŒblichen tagespolitischen Reparaturvorschlag gewagt und mit UnterstĂŒtzung vielfĂ€ltiger Expert:innen und dem Publikum das Zukunftsbild der Ressourcenwende gezeichnet – einer Wende zu ressourcenschonendem und zukunftsfĂ€higem Leben und Wirtschaften in Wohlstand.